Archive | Trends RSS feed for this section

Der Frühling kommt mit Fransen

1 Mrz

Fransen sind ja gerade DER Trend schlechthin: Ob an Taschen, Schuhen, Geldbeuteln … Die hübschen Lederbändchen sind gerade überall zu finden und passen ganz herrlich zum aktuell angesagten 70ies-Look! Da ich bereits eine Tasche mit Fransen mein eigen nennen darf, wird es Zeit, dass auch mein Schuhschrank Verstärkung bekommt und deshalb habe ich mich für die hellgrauen Stiefeletten von Piazza entschieden. Die Bestellung im Online Shop von P.S. Schuhe lief problemlos und super schnell (Donnerstag bestellt und Samstagmorgen kamen die Schuhe an, übrigens versandkostenfrei!): Am Samstag passend zum strahlenden Sonnenschein konnte ich meine neuen Schuhe also gleich mal ausführen und testen, ob sie citytauglich sind.

[…]

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Meine Shoppingliste für den Sommer

15 Apr

Bisher habe ich mir noch viele Gedanken gemacht, wie ich schuhtechnisch den Sommer begehen werde,  aber langsam wird es Zeit, dass ich mir Gedanken mache. Deshalb habe ich das verregnete Wochenende mal dazu genutzt und meine Must Haves für sommerliche Tage zusammengestellt:

1. Süße Blümchen-Sandalen

gesehen bei Boden

 

Super flach, super hübsch: Perfekt für das Flower Power Feeling an heißen Sommertagen! Gibt es auch in den Farben Aqua, Perlmutt, Limone, Silber und Rot … […]

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Neue Pünktchenliebe

4 Apr

Was wären hübsche Schuhe ohne sexy Strümpfe? Richtig, gar nix! Meine neuen Lieblingsstrümpfe sind von Wolford und hören auf den Namen „Poppy“: Sie sind hautfarben und haben wunderschöne, kleine Minipünktchen, die jeden Schuh zum Hingucker machen.

kniestruempfe

Wolford Kniestrümpfe „Poppy“

[…]

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

Impressionen aus Dubai

15 Okt

Die Sommerpause ist vorbei und ich habe die letzten Monate genutzt, mich mal wieder im Ausland nach den neuesten Schuh-Trends umzuschauen. Vor kurzem war ich für ein paar Tage in Dubai und war überwältigt von den gigantischen Shopping-Malls. Noch größer, noch teurer, noch ausgefallener … So scheint das Motto der ganzen Stadt zu sein, nicht nur, wenn es um architektonische Meisterwerke geht. Auch die Schuhmode ist im Land des Öls wesentlich ausgefallener als bei uns in Deutschland:

nieten_sneaker high_heels

Neben nietenbesetzten Senkers von einem Designer, dessen Namen ich mir leider nicht notiert habe (Schande über mein Haupt) , findet ihr hier High Heels mit gigantischen Absätzen und außergewöhnlichen Verzierungen wie Fellbommel, Spitze oder Stickereien. Leider ist jedoch nicht nur das Schuh-Design außergewöhnlich, sondern auch der Preis. Deshalb habe ich mich damit begnügt, für euch ein paar Fotos mitzubringen. Und ganz ehrlich: Die meisten Schuhe sind zwar super hübsch im Schuhregal, aber tragen will ich die meisten davon dann doch nicht …

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schuhtrends 2014

12 Mrz

Mal wieder verspricht die aktuelle Sommermode 2014 bunte Farben! Ja, genug mit tristem Einheitsgrau, schwarzen Pumps oder grauen Stiefeln. Zarte Pastelltöne wie mädchenhaftes Puderrosa, strahlendes Türkis, helles Gelb, elegantes Lachsrosa oder angesagtes Lindgrün dürfen jetzt auch an unseren Füßen getragen werden. Aber nicht nur Pastelltöne geben laut der Styligo Fashionmarketing GmbH im Frühling/Sommer 2014 modisch den Ton an: Es scheint, als stände die Mode in diesem Sommer ganz im Zeichen der Gegensätze … Bequeme „Gesundheitslatschen“, denen früher kein Fashion-Girl nur ansatzweise einen kurzen Blick gegönnt hätte, werden plötzlich zu lässigen Freizeitbegleitern. Heidi Klum macht es ja bereits vor mit ihrer eigenen Kollektion. Wer hätte das gedacht?! Flache Römersandalen dürfen auch wieder unsere Füße zieren. Glücklicherweise hab ich noch von ein paar Jahren ein Paar dieser Exemplare im Schuhschrank stehen und habe diese immer fein gehütet und gepflegt. Denn als Fashion Insider weiß man ja: Die Trends wiederholen sich ständig und somit entpuppen sich lange geglaubte Ladenhüter plötzlich zum absoluten Fashion-Geheimnis.

Aber zurück zum Thema: Wir waren gerade bei den Schuhtrends für den Sommer: Wenn ihr die bequemen Gesundheitsschuhe doch eher für eine modische Blamage haltet, sind vielleicht extra hohe High Heels das Richtige für euch: 10 oder 12 cm Absätze sind aber nicht ohne, das wissen nicht nur GNTM-Guckerinnen. Spätestens nach ein paar Stündchen auf den Beinen freut sich selbst die modischste Schuhliebhaberin auf festen Boden unter den Füßen. Aber natürlich: Es gibt Anlässe, bei denen dürfen die Dinger einfach nicht fehlen. Denn zum Kleinen Schwarzen sehen flache Birkenstock (so modisch sie auch derzeit sein mögen) einfach grässlich aus. Keine Frage! Da hilft auch kein Animalprint oder Pastell-Look mehr.

Also zusammengefasst würde ich sagen: Freut euch auf die ersten Frühlingstage, denn die Schuhmode ist in diesem Jahr so breitgefächert wie nie! Da ist für jeden von euch sicherlich der Lieblingsschuh dabei. Jetzt muss er nur noch kommen: Der Frühling!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Slipper: Ballerinas bekommen Konkurrenz

25 Jun

Lange Zeit waren Ballerinas der Favorit unter den flachen Alltagsschuhen. Weiblich, bequem und absolut businesstauglich kamen sie daher und haben sich in unsere Herzen geschlichen. Doch im Sommer 2013 haben die Ballerinas Konkurrenz bekommen: Slipper haben ihr verstaubtes Image verloren und sind dank neuer Drucke und angesagter Glitzersteinchen der Favorit auf den Bürgersteigen der Großstädte.

Anfangs war ich alles andere als überzeugt von diesem Trend, aber diese Slipper aus Veloursleder von EMMA & JADE haben es mir angetan: Das süße Satinbändchen und die weißen und schwarzen Steinchen an der Schuhspitze haben mich überzeugt, dass in diesem Sommer die Ballerinas eine kleine Verschnaufpause erhalten.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Top oder Flop?

18 Jun

Die einen schwören auf flache Schuhe, die anderen können gar nicht ohne 10 cm Absätze das Haus verlassen. Im Sommer 2013 bietet uns die Schuhmode glücklicherweise so viele Trends, dass für alle der Lieblingsschuh dabei sein sollte. Ohne welche Schuhe könnt ihr in diesem Sommer nicht leben?

Was sind eure Sommerlieblinge 2013

  • Flache Slipper: Bequem und gleichzeitig trendy (100%, 1 Votes)
  • Mega-Heels: Je höher, desto lieber (0%, 0 Votes)
  • Flip-Flops: Mit denen kann ich vom Strand direkt zur Pool-Bar (0%, 0 Votes)

Total Voters: 1

Loading ... Loading ...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Britischer Frühlingszauber

25 Feb

Aktuell ist leider draußen noch nichts vom Frühlng zu spüren, jedoch ist uns die Schuhmode schon einige Schritte voraus: Das UK Schuhlabel DUO präsentiert bereits die aktuelle Frühlingskollektion 2013 und geizt dabei nicht mit exklusiven Materialien, spektakulären Formen und traumhaften Farben. Die schönsten Highlights aus der FS 2013 Kollektion habe ich hier für euch zusammen gestellt. […]

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Die Schuhtrends 2013 führen dich schnurstracks ans Ziel

25 Jan

Hier brandaktuell die kommenden Schuhtrends, die alle Damen begeistern werden:

Spitze Schuhe
Die spitzen Schuhe sind endlich wieder zurück! An wärmeren Tagen können wir sie bereits heute überall sehen. Was diesen Stil besonders auszeichnet: Er lässt Frauen größer und schlanker aussehen. In der Tat können spitze Schuhe die Illusion erzeugen, dass du ein paar Zentimeter gewachsen bist. So vorteilhaft ist die moderne Mode! Dieses Jahr solltest du also unbedingt in spitze Schuhe investieren – du wirst es nicht bereuen! […]

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Edle Schuhe für die kalten Tage – Die Trends im Winter 2012/2013

16 Nov

Die kalten Tagen sind nun endgültig eingetroffen. Das heißt also für uns: Wintermode und vor allem Winterschuhe kaufen. Doch was ist in diesem jahr eigentlich angesagt. Habt ihr euch schon auf die kalte Saison vorbereitet?

Die Schuhtrends im Herbst 2012
So langsam werden die Ballerinas und die Zehensandalen in den Schrank gepackt und die Winterschuhe können hervorgeholt werden. Doch kann man die Winterschuhe aus dem letzten Jahr überhaupt noch tragen? Generell sollte man natürlich das anziehen, was einem am besten gefällt und worin man sich am wohlsten fühlt. Doch in diesem Jahr sind ein paar neue Schuhtrends im Kommen, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Vor allem Nieten haben sich nicht nur auf Kleidung, sondern auch auf den Schuhen durchgesetzt. Ob auf schicken Pumps, auf Sneakers oder auf dem Ankle Boot: Nieten sind so angesagt wie nie zuvor! Schon im Spätsommer hat man die so genannten Loafer an vielen Füßen gesehen. Doch im ersten Moment fragten sich natürlich viele: Was soll das sein? Die Schuhe die ein bisschen aussehen wie Mokkasins, jedoch um einiges moderner daherkommen. Ob in schwarz, rot oder mit Nieten: Mit Loafers kann man in diesem Herbst garantiert nichts falsch machen. Mittlerweile wird es aber langsam schon kälter und man sollte auf geschlossene Schuhe zurückgreifen. Doch was trägt man eigentlich in diesem Winter?

Die Schuhtrends im Winter 2012
Der erste Schnee ist schon gefallen und wenn man durch die Stadt läuft, sieht man viele junge Mädchen noch mit offenen Ballerinas oder Pumps herumlaufen. Da bibbert es doch einen schon beim hinsehen, oder? Gerade jetzt sollte man lieber schicke Chelsea Boots tragen, die in diesem Herbst und Winter ein absolutes Must-Have sind! Die Knöchelhohen Boots mit dem Gummizug sind durch ihre Schaftweite äußerst bequem und man kann sie zu engen Slim-Jeans, als auch zu süßen Kleidchen kombinieren. Doch auch kniehohe Stiefel kehren in die Schuhschränke zurück. Allerdings sind diese mit einem Blockabsatz versehen, sodass man sicher und trotzdem edel durch den Schnee spazieren kann.

Wenn ihr also noch keinen dieser Schuhe im Schrank haben solltet, wird es höchste Zeit für das nächste Schuh-Shopping! Der erste Schnee lässt mit Sicherheit nicht mehr lange auf sich warten und da möchte man doch gewappnet sein, oder?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close